James Bond

Keagan is allowed to watch his first James Bond movie and we told him that he should pause if something scary happens.
5 seconds into the movie:

“There is a Lion roaring!!! I’m scared!!!”

Crazy Idea

We’re taking a nap while the kids get ready to go skateboarding outside and hear Keagan’s enthusiastic voice:

“Kilian, I had a crazy idea – stick fight on skateboard!”

Wasser 1

Wasser
Wasser gibt es auf der Erde in 3 Zuständen: Eis, flüssiges Wasser, Wasser-Gas. In Eis sind die Moleküle ganz fest zusammen gebunden. In flüssigen Wasser sind sie immer noch lose zusammengebunden, aber sie haben noch genug Raum sich zu bewegen. Als Gas bewegen sie sich ganz fest.
image2
Nur 3% des Wassers auf der Erde ist Süsswasser und das meiste davon ist entweder gefroren, tief im Untergrund oder als Gas oder Wollken in der Luft unterwegs.

Wasserzyklus
Die Wassermoleküle sind seit Jahrmillionen die selben, aber sie können Ort und Zustand wechseln. Dieser Wechsel nennt sich Wasserzyklus.
Zuerst fällt es aus den Wolken als Regen. Das nennt man Niederschlag. Dann landet es entweder im Meer, in Flüssen oder Seen, in Pflanzen oder im Boden. Wenn es warm ist, verdunstet etwas Wasser von den Pflanzen, Boden, Bächen und der Meeresoberfläche und steigt in den Himmel auf. Obwohl das Wasser im Meer salzig ist, ist der Wasserdampf davon Süsswasser, da die Wassermoleküle bei geringeren Temperaturen verdampfen als Salz. Solange es warm ist, bleibt das Wassergas unsichtbar in der Luft. Wenn die Luft abkühlt bilden sich Wolken, das nennt man Kondensation. Der Wind bläst die Wolken von einem Ort zum anderen. Wenn Sie weiter abkühlen, regnet oder schneit es. Und so beginnt der Zyklus von vorne.

image1

Flash

They looked so sweet cuddling together still half asleep, so I wanted to shoot a photo. But I completely forgot to switch of the Flash 🙂
IMG_6432.JPG